Was muss ich zu Beginn jedes neuen Semesters tun?

Fortsetzungsmeldung

Im ersten Semester des Studiums an der KUG wirst du erstmalig zugelassen. Hier erhältst du einmalig einen Zahlschein für die Bezahlung des ÖH-Beitrags (bzw. ggf. des Studienbeitrags). In jedem weiteren Semester muss die Fortsetzung des Studiums durch Einzahlung gemeldet werden.

Dafür gibt es drei Varianten:

 

  1. Du findest auf deiner KUGonline-Visitenkarte unter dem Punkt "Studienbeitragsstatus" die Zahlungsdaten für den "ÖH-Beitrag" sowie ggf. den Studienbeitrag. Durch die Einzahlung bist du nach Beginn der Zulassungsfrist automatisch zur Fortsetzung im nächsten Semester gemeldet, sofern keine studienrechtlichen Hindernisse ("Sperrungen" z.B. aufgrund fehlender Orchesterleistungen, negativer Note im ZKF u.ä.) bestehen. Informationen über etwaige Sperrungen darüber finden sich ebenfalls auf deiner Visitenkarte auf KUGonline.
  2. Wenn dir im laufenden Semester ein Studienbeitrag für das folgende Semester vorgeschrieben wurde (siehe ebenso unter "Studienbeitragsstatus"), jedoch ein sogenannter Erlasstatbestand vorliegt, dann kannst du um Erlass des Studienbeitrags ansuchen - damit ändert sich dann auch der zu zahlende Betrag unter "Studienbeitragsstatus". Durch die Einzahlung des jedenfalls verbleibenden "ÖH-Beitrags" bist du nach Beginn der Zulassungsfrist automatisch zur Fortsetzung im nächsten Semester gemeldet, sofern keine studienrechtlichen Hindernisse bestehen (siehe Punkt 1). 
  3. Wenn Änderungen zu deinem Studium notwendig sind (Studienwechsel, Studienplanwechsel o.ä.), wende dich bitte innerhalb der regulären Zulassungsfristen des neuen Semesters an die Studien- und Prüfungsabteilung.

 

Ein möglicher Studienbeitragserlass aufgrund der Studiendauer (wenn du dich innerhalb der vorgesehenen Studiendauer laut Curriculum zuzüglich Toleranzsemester befindest) oder aufgrund des Ost-/Südosteuropaschwerpunkts der KUG ist unter dem "Studienbeitragsstatus" auf KUGonline im laufenden Semester bereits berücksichtigt. Weitere Informationen zu Studienbeiträgen sowie zum Erlass und zu möglichen Erlasstatbeständen finden sich hier.

Hinweis: Für Lehrgänge werden nach wie vor Zahlscheine auch per Post zugesendet.

KUGcard

 

Wie kann ich die Gültigkeit meiner KUGcard verlängern?


Auf der KUGcard ist ein Gültigkeitsvermerk angebracht. Zum Ende jedes Semesters endet die Gültigkeit, wie am aufgedruckten Datum erkennbar ist.

Sobald du im neuen Semester gültig zur Fortsetzung gemeldet bist, kannst du den Vermerk der Gültigkeit auf der KUGcard aktualisieren, indem du an einem Verlängerungsterminal der KUG ein neues Datum auf die KUGcard drucken lässt.

Weitere Informationen dazu finden sich hier.

Lehrveranstaltungen

Informationen zur Auswahl der Lehrveranstaltungen, die du besuchen solltest/müsstest, zum Auffinden dieser Lehrveranstaltungen in KUGonline und zum Anmelden für diese Lehrveranstaltungen in KUGonline sind hier zu finden.

 

 

Beihilfen, Stipendien, Förderungen

Informationen zu Stipendien, Preisen und Förderungen finden sich auf der Homepage des Career Service Centers.

 

Die österreichische Studienbeihilfenbehörde informiert in ihrem aktuellen Folder sowie auf der Homepage www.stipendium.at über Studienförderungen.

 

Weitere Informationen zu Stipendien und Beihilfen finden sich auch unter "Was kostet es zu studieren?" in den Informationen zur Phase "Vor dem Studium".

 

>>> Wichtige Informationen zu Förderungsmöglichkeiten finden sich z.B. auch hier.