Wie kann ich als Studierende/r an einem Wettbewerb teilnehmen?

Internationaler Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne"

Was ist der "Schubert-Wettbewerb"?

 

Der Internationale Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne" ist ein von der Kunstuniversität Graz 1989 ins Leben gerufener Kammermusikwettbewerb. Alle drei Jahre bildet sich hier ein Zentrum von nahezu zweihunderthundert jungen MusikerInnen aus allen Teilen der Welt, die sich in Graz vor einer international besetzen Jury präsentieren. Den jungen Talenten kann damit eine äußerst qualitätsvolle Standortbestimmung ihres Könnens in einem internationalen Kontext auf höchstem Niveau eingeräumt werden.

Informationen zum nächsten Wettbewerb sowie einen Rückblick auf die bisherigen Wettbewerbe finden Sie hier.

 

Andere Wettbewerbe

Wo finde ich heraus, dass ein Wettbewerb stattfindet?

 

Auf der Homepage des Career Service Centers finden Sie Hinweise auf Wettbewerbe und Meisterkurse.

 

Kurzfristige Mobilität (Meisterkurse, Wettbewerbe ...)

Die KUG unterstützt auch kurzfristige (d.h. eine nicht mindestens ein Semester dauernde) Mobilität ihrer Studierenden.

Studierende können eine finanzielle Unterstützung (Reisekostenzuschuss) für die Teilnahme an Wettbewerben im In- und Ausland sowie unter bestimmten Voraussetzungen auch für die Teilnahme an Meisterkursen, für kurzfristige wissenschaftliche Arbeiten bzw. künstlerische Projekte im Ausland erhalten. 

 

Ansuchen um eine finanzielle Unterstützung müssen spätestens 3 Wochen vor Antritt der Reise gestellt werden. Die Abwicklung erfolgt in allen Fällen über die Abteilung für Internationale Beziehungen (Ansprechperson: Frau Michaela Ritter). 

Weitere Informationen finden Sie hier.